Tag Archives: Soest

Soest und Soester Bördetag am 14. und 15. Mai 2011

Soest ist immer einen Ausflug wert, finde ich. Das Hansestädtchen mit seiner über 1000jährigen Geschichte konnte nämlich viel aus seiner Vergangenheit erhalten: Fachwerkhäuser, Kirchen, Stadtvillen, Wassermühlen und was man sonst noch alles gern anschaut. Schmale Gassen, kleine Parks – manchmal wirkt die Altstadt, die von einer fast kompletten Stadtmauer umgeben ist, geradezu verwunschen.

Vielleicht ist der Soester Bördetag, der an zwei Tagen stattfindet, nämlich am 14. und 15. Mai 2011, ein Anlass, diese schnuckelige Stadt einmal anzusehen? “Hobby, Freizeit, Sammelfieber” steht als Thema im Mittelpunkt des traditionellen Stadtfestes. Viele Soester Bürger und Gruppen präsentieren ihre Lieblingsfreizeit-Beschäftigungen. Bühnenprogramme, Informationsstände, Ausstellungen, Mitmachenaktionen, Kinderprogramm, Vorträge und nicht zuletzt reichhaltige kulinarische Angebote unterhalten dann wieder Soester und Angereiste.